Österreichische Nationalbibliothek
Das Haus der Geschichte Österreich (HGÖ) ist ein neu gegründetes Museum im Verband der Österreichischen Nationalbibliothek (ÖNB) und versteht sich als zeithistorisches Museum neuen Typs, das Geschichte, Gegenwart und Zukunft verschränkt. Aktuell entwickelt das HGÖ im Hinblick auf das Gedenkjahr 2018 eine Jubiläumsausstellung anlässlich „100 Jahre Republik Österreich“.
 
Die ÖNB sucht daher zum ehestmöglichen Eintritt eine/n engagierte/n
 

MitarbeiterIn für die Bereiche Public Relations, Social Media und Veranstaltungen

(38,5h/Woche)

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit an der Entwicklung und selbständige redaktionelle Betreuung der Social Media Kanäle des Museums
  • Redaktionelle Mitarbeit an Citizen-Science-Projekten
  • Verfassen diverser Pressetexte sowie von Texten für Marketingdrucksorten, Newsletter und Homepage  
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen in Wien und ganz Österreich
  • Mitarbeit im Bereich Tourismus- und Medienkooperationen
  • Durchführen allgemeiner administrativer Tätigkeiten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im geistes- oder kulturwissenschaftlichen Bereich, oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung im Umgang mit Social Media Kanälen, idealerweise im Kulturbereich
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, Erfahrung mit Grafik-Programmen und HTML-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Hohe Textsicherheit, Kreativität und zielgruppenorientiertes Wording sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und kundInnenfreundliches Auftreten
  • Gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft für Dienstreisen

Bewerbung

Ausschließlich online über unser Jobportal (https://jobs.onb.ac.at) bis spätestens 24.9.2017 mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.
Das Jahresbruttogehalt für diese Position auf Basis 38,5 h/Woche liegt je nach Qualifikation und Erfahrung bei mindestens EUR 28.340,-.
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×