Österreichische Nationalbibliothek
Für die Abteilung Kommunikation und Marketing suchen wir zum Eintritt per 1. Dezember 2018, befristet als Karenzvertretung bis voraussichtlich 30. November 2019, eine/n engagierte/n
 

MitarbeiterIn für den Bereich Public Relations

(38,5h/Woche)

Ihre Aufgaben

  • Erstellen und Versenden von Pressetexten und Newslettern
  • Redaktion des ÖNB-Magazins
  • Medienbeobachtung und laufendes Monitoring von Print- bzw. Online Medien sowie Erstellen des täglichen Pressespiegels
  • Koordination und Betreuung von nationalen und internationalen Medienteams
  • Redaktion der Social-Media-Kanäle inklusive Redaktionsplanung und Community-Management
  • Mitarbeit bei Großveranstaltungen und Durchführen allgemeiner administrativer Tätigkeiten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im geistes- und kulturwissenschaftlichen Bereich, oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Hohe Textsicherheit und zielgruppenorientiertes Wording sowie ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse , weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse und idealerweise CMS-Kenntnisse
  • Serviceorientiertes und kundenfreundliches Auftreten

Bewerbung

Ausschließlich online über unser Jobportal (https://jobs.onb.ac.at) bis spätestens 16. September 2018 mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.
Das Jahresbruttogehalt für diese Position auf Basis 38,5 h/Woche liegt je nach Qualifikation und Erfahrung bei mindestens EUR 30.800,-.
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×